19. Juni 2017

Operative Chirugie

Dank der verbesserten Operationsmöglichkeiten insbesondere der sogenannten minimal-invasiven-Chirurgie (Schlüsselllochchirugie) sowie modernster Anästhesie (Narkose) ist es möglich geworden, eine Vielzahl gynäkologischer Operationen ambulant durchzuführen.

Vor jeder Operation werden Sie von Frau Dr. Yilmaz über die Art des Eingriffes, sowie über typische Risiken und Komplikationsmöglichkeiten individuell und ausführlich informiert. Sie erhalten zusätzlich Informationsblätter über die Operation, ein Merkblatt zu den spezifischen Verhaltensregeln beim ambulanten Operieren und einen Fragebogen über Vorerkrankungen, Medikamenteneinnahme und zurückliegende Operationen. Alle Eingriffe werden in Vollnarkose durchgeführt.

Im Krankanhaus wird mit dem Narkosearzt im Vorfeld  die Anästhesie (Narkose) besprochen.

Etwa ein bis drei Stunden, je nach Eingriff können Sie das Krankenhaus verlassen und sich zuhause in Ihrer gewohnten Umgebung erholen. Selbstverständlich sind der Operateur und der Anästhesist anschließend rund um die Uhr für Sie telefonisch erreichbar. Die Nachbetreuung erfolgt entweder durch uns oder durch den/die überweisende(n) Kollegen/In.

Folgende Operationen werden von Frau Dr. Yilmaz durchgeführt:

Bauchspiegelung

  • komplette / inkomplette Gebärmmutterentfernung,
  • Myomenentfernung
  • Eierstockoperationen mit Eierstockzystenentfernungen,Überprüfung der Eileiter auf Durchgängigkeit, Ovardrilling oder Adnexentfernung
  • Sterilisationen
  • Verwachsungslösungen
  • Endometrioseentfernung

Gebärmutterspiegelung

  • Gebärmutterausschabungen zur Abklärung von Blutungen oder Schleimhautwucherungen
  • Beendigung einer Fehlgeburt durch Ausschabung
  • Operative Gebärmutterspiegelungen mit Entfernung von Polypen, Myomen oder Uterusseptum
  • operative Gebärmutterspiegelung mit Endometriumablation
  • Thermokoagulationen des Muttermundes bei massivem Ausfluss oder Kontaktblutungen
  • Zysten- und Abszessentfernungen im Bereich der äußeren Genitale und der Scheide
  • plastische Schamlippenoperation (privatärztl. Leistung)

Schwangerschaftsabbrüche führen wir nicht aus, sondern überweisen Sie an Kollegen.
Wir beteiligen uns an den Maßnahmen der Kassenärztlichen Vereinigung zur Qualitätssicherung Ambulante Operationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen